Joliba e.V.

 
Home Ereignis-Details :: Conference "Radical Cross-Currents in Black Berlin"

[ Zurück ]PDFDruckbutton anzeigen?E-MailvCal/iCal

Conference "Radical Cross-Currents in Black Berlin"

Datum:
Don 26.07.2012     
Uhrzeit:
10:30 bis 22:00
Ort:
Humboldt-Universität
Adresse:
Dorotheenstr. 24, Raum 1.102
Website:
http://radicalblackberlin.wordpress.com/
Kategorie:
Kultur


Weitere Informationen

Conference "Radical Cross-Currents in Black Berlin"

Humboldt-Universität, 27.07.2012

Dorotheenstr. 24, Raum 1.102

event

10.30    Welcome: Prof. Dr. Martin Klepper, Geschäftsführender Direktor,
Institut für Anglistik und Amerikanistik
Introductory Remarks: Tavia Nyong'o / Eva Boesenberg

11.00    Keynote Address
Alex Weheliye: "'White Brothers With No Soul?'
The Racial Politics of Techno in Berlin"

12.30    Lunch Break

14.00    Vaginal Davis and Susanne Sachsse,
"Communist Bigamist and the Legacy of Angela Davis" (title to be confirmed)

15.00    Coffee Break

15.30    Roundtable:  
Noah Sow, Sharon Dodua Otoo, Katharina Oguntoye, Satch Hoyt, Jean-Ulrick Désert
Moderated by Khary Polk

18.00    Dinner

20.00    Film Screening: Audre Lorde - The Berlin Years 1984-1992


Conference languages are English and German/Konferenzsprachen: Deutsch und Englisch
Die Konferenz ist öffentlich / The conference is free and open to the public

Öffentliche Veranstaltung · Von Tavia Nyong'o






Wieder erschienen!!!

JOLIBA heißt großer Fluss!
Ein Kinderbuch mit Bildern der
Kinder-Malgruppe im Joliba e.V.
Hier erhältlich gegen eine Spende
von 3 € (+ Versandkosten)


JOLIBA - Interkulturelles Netzwerk in Berlin e.V.
Frau Katharina Oguntoye
Projektleitung

Postadresse
Görlitzer Straße 70
10997 Berlin

Tel:  +49 (0)30 - 61076802

Archiv und Büro:
Manteuffelstr.97
10997 Berlin

Tel: +49 (0)30 - 695 69 144
Fax: +49 (0)30 - 74073969

Email: joliba@snafu.de

Bürozeiten
Montag bis Freitag 11-16 Uhr
Für Beratungstermine bitte telefonisch anmelden.

Bankverbindung
Bank für Sozialwirtschaft
BIC:BFS WDE 33BER
IBAN: DE93.10020500000.3360503
Spenden sind steuerlich absetzbar

Die Arbeit des Joliba e.V. wird überwiegend durch ehrenamtliche Arbeit sowie kleinere
projektgebundene Förderungen getragen.

Wenn Sie den Verein Joliba oder einzelne Projekte unterstützen möchten, können Sie auch das
Online-Spendenformular verwenden.



Projekte


Broschüre zur Geschichte und Kultur
der afrikanischen Diaspora in Berlin von
Paulette Reed Anderson hier erhältlich!